Kinderturnen mit psychomotorischen Inhalten

Der Begriff `Psychomotorik` weist auf einen engen Zusammenhang zwischen Wahrnehmen, Bewegen, Erleben und Handeln hin. Die geistig-seelische und die körperlich-motorische Entwicklung stehen in enger Beziehung zu einander.

Die Kinder werden durch die aufgebauten Angebote zur spontanen Aktivität aufgefordert und auch mit Spielsituationen konfrontiert, die Mut erfordern. Bei Ängstlichkeiten und Unsicherheiten wird dem Kind geholfen, diese zu überwinden. So machen die Kinder elementare Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen und werden in ihrer gesamten Persönlichkeitsentwicklung gestärkt und stabilisiert.

Da die Gruppen sehr beliebt sind, gibt es eine Warteliste, die von der Übungsleiterin Susanne Zobler selbst geführt wird. Die Telefonnummer erhalten Sie in unserem Vereinsbüro.

Kurs / Altersgruppe

Termin

Ort

Übungsleiter/-in

Freie Plätze

3 - 6 Jahre       

Do 15:00–16:15

Döhrntwiete

Susanne Zobler

ja

3 - 6 Jahre       

Di 16:15–17:30

Döhrntwiete

Susanne Zobler

nein 

Bewegungsspaß für Typ-2-Diabetiker

Wir treffen uns einmal pro Woche zum gemeinsamen Bewegen. Mit Gymnastik, leichten Lauf- und Gehübungen bei Musik, den verschiedensten Ballspielen, und dem Training mit Handgeräten wird jeder nach seinen Bedürfnissen gefordert und gefördert. Die Entspannung und das Wohlbefinden kommen hierbei nicht zu kurz. Jeder macht soviel, wie er sich zutraut. Unser Ziel: Freude an der Bewegung, Gewicht reduzieren, den Blutzuckerspiegel dauerhaft senken, um so eine gesündere Lebensweise zu erreichen und die Lebensqualität zu verbessern. Während der 60 Minuten misst jede/r Teilnehmer/in vorher und nachher ihren/seinen Blutzucker. Mitzubringen sind: Bequeme Sportsachen und Tunschuhe, die nötige Ausrüstung zum Blutzuckermessen sowie Traubenzucker und etwas zu trinken.

Kurs / Altersgruppe

Termin

Ort

Übungsleiter/-in

Freie Plätze

Diabetes-Sport      

Do 11:00-12:30

Döhrntwiete

Kathrin Eylmann

ja

Gutes für den Rücken

Regelmäßiges körperliches Rücken-Training kann Schmerzen, die durch verkrampfte Muskulatur oder auch vom Skelett herrühren, positiv beeinflussen. Unser zielgerichtetes Training, das von führenden Sportmedizinern empfohlen wird, ist nicht nur Therapie, sondern auch gleichzeitig die beste Vorbeugung gegen Rückenschmerzen.

Kurs / Altersgruppe

Termin

Ort

Übungsleiter/-in

Freie Plätze

Gutes für den Rücken    

Mi 18:00-19:00

Döhrnstraße

Sinah Meier

ja

Sport Pro Gesundheit 50 Plus

Reif, fit und aktiv

Ziel der Angebote ist der Aufbau bzw. der Erhalt von Muskelkraft und Beweglichkeit für ein gutes Lebensgefühl bis ins hohe Alter. Die Angebote haben unterschiedliche Schwerpunkte und sind für Menschen die keine gravierenden gesundheitlichen Einschränkungen haben. Nach der Übungseinheit hat man das Gefühl, etwas Gutes für sich getan zu haben.

Bei unserem Kurs "Ballspiele 50+" wärmen sich die Teilnehmer kurz bei fetziger Musik auf. Danach geht es darum Herz- und Kreislauf durch verschiedene Ball- und Bewegungsspiele anzuregen. Nach Lust und Laune der Teilnehmer "und des Trainers" wird mal Badminton, mal Indiaca, Prellball oder ...... gespielt. Die Gruppe ist für alle Senior(inn)en, die Spaß an Spiel und Bewegung haben. Vorkenntnisse sind hierfür nicht erforderlich.

Kurs / Altersgruppe

Termin

Ort

Übungsleiter/-in

Freie Plätze

Sport pro Gesundheit

50 Plus Frauen 

Mi 10:30-11:30

Döhrntwiete

Christof Dellemann

ja

Sport pro Gesundheit 50 Plus 

Mi 11:30-12:30

Döhrntwiete

Christof Dellemann

ja